Zoodles mit Tomatensauce

Miracoli Art

Zutaten:

  • 2 Dosen stückige Tomaten
  • Oder entsprechende Menge passierte Tomaten
  • 1-2 Stangen Staudensellerie … in Scheiben schneiden
  • 1 Knoblauchzehe … in kleine Stücke schneiden
  • 1 rote Zwiebel … in kleine Stücke schneiden
  • 3 TL Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 1-2 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer, etwas Chili
  • Gutes Olivenöl
  • optional etwas Tomatenmark

Zubereitung:

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  • Zwiebeln und Sellerie anbraten und ca. 2-3 Minuten garen lassen.
  • Knoblauch zufügen und andünsten.
  • Stückige Tomatenzugeben und köcheln lassen, die Gemüse sollten weich sein.
  • Optional … mit Tomatenmark andicken.
  • Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe, Chili und Oregano (vorsichtig) würzen.
  • Die Sauce pürieren.

Zoodles/Zubereitung

  • Zucchini mit einem Spiralschneider in lange und dünne Streifen schneiden.
  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Ca. 3 Minuten bissfest garen.
  • Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Ich verwende auch gerne ein Gemüsegewürz.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s