Gebratene Champignons mit Tomaten

Zutaten für 2 Personen

  • ca. 300g braune Champignons … in Scheiben schneiden
  • 2 Tomaten oder 1 Fleischtomate
  • 1 Zwiebel … in Würfel schneiden
  • 1 Knoblauchzehe … in feine, kleine Würfel schneiden
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/4 TL abgeriebene Zitronenschale … die Zitrone muss unbehandelt sein
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1 EL gutes Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Champignons in Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufel.
  • Die Tomaten vierteln, vom Innenleben befreien und anschließend in kleine Stücke schneiden.
  • Alternativ die Tomaten überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen, anschließend vierteln, vom Innenleben befreien und in kleine Stücke schneiden.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die gewürfelten Zwiebeln und gewürfelte Knoblauchzehe im Olivenöl glasig dünsten.
  • Die Champignons dazugeben und ca. 5 Minuten braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
  • In der Zwischenzeit die Petersilie fein hacken.
  • Nun die Tomatenwürfel dazugeben und kurz heiß werden lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken.
  • Die Petersilie unterheben.

Ein leckeres kleines Gericht mit wenig Kalorien und Kohlenhydraten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s