Gemüseeintopf mit Hackfleisch

Zutaten für 4 Personen

  • 1 große Zwiebel … fein hacken
  • 500g Gehacktes vom Rind
  • Butterschmalz
  • 200 ml Kochsahne
  • 3/4 l Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 150g Kräuterfrischkäse
  • Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss, etwas Chili oder Cayennepfeffer
  • 400g TK Farmergemüse, zum Beispiel von Iglo
  • 3 Möhren … in nicht zu dicke Scheiben schneiden
  • 3/4 Blumenkohl … in Röschen schneiden
  • 1 Brokkoli … in Röschen schneiden
  • eventuell zum andicken Guarkernmehl … ich habe es nicht benötigt

Zubereitung:

  • Die Zwiebeln in heißem Butterschmalz anbraten und bei kleiner Temperatur ein paar Minuten schmurgeln lassen.
  • Temperatur erhöhen und das Gehackte zufügen, krümelig anbraten.
  • Gemüsebrühe und Kochsahne unterrühren.
  • Mit den genannten Gewürzen würzen.
  • Frischkäse unterheben, schmelzen lassen.
  • Das TK Farmergemüse und Möhren zugeben.
  • Ca. 10 Minuten garen.
  • In der Zwischenzeit die Blumenkohl-und Brokkoli Röschen ca. 12 Minuten im Dampfgarer bissfest garen (oder Garmethode nach Belieben)
  • Alternativ die doppelte Menge TK Farmergemüse verwenden.
  • Anschließend Brokkoli und Blumenkohl zum Eintopf geben und etwas ziehen lassen.
  • Mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer /oder nach Belieben und Geschmack / abschmecken.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s