Brokkoli-Cremesuppe

Zutaten für 4 Personen:

  • 600g Brokkoli … zerteilen
  • 2 Knoblauchzehen … in Würfel schneiden
  • 1 Zwiebel … grob zerschneiden
  • 750 ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 100 ml Kochsahne
  • Petersilie
  • etwas Rapsöl
  • Salz und frisch gemahlenen Pfeffer … zum Beispiel schwarzer Kampotpfeffer

Zubereitung:

  • Rapsöl in einem größeren Topf erhitzen.
  • Zwiebeln, Knoblauch und Brokkoli darin dünsten.
  • Sahne und Gemüsebrühe dazugeben.
  • Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Petersilie hacken.
  • Die Suppe fein pürieren.
  • Petersilie unterheben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auf vorgewärmten Suppentellern servieren.
  • Wer mag, streut noch geröstete Mandelscheiben und Kresse über die Suppe.

Die Brokkoli-Cremesuppe hat wenige Kalorien und Kohlenhydrate. Sie punktet außerdem mit Eiweiß und auch Ballaststoffen. Eine gesunde, runde Sache 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s