Kleine Brötchen mit Schafskäse-Füllung

Zutaten für 12 kleine Brötchen

  • 375 Magerquark
  • 250g Dinkelvollkornmehl
  • Etwas Brotgewürz
  • 0,5 TL feines Kristallsalz
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver 125g cremigen Schafskäse
  • 1 Eigelb
  • Weißen und schwarzen Sesam zum bestreuen der Brötchen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das Dinkelvollkornmehl in eine Rührschüssel geben.
  • Backpulver, Salz und Brotgewürz untermischen.
  • Den Magerquark zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  • Eine Teigrolle daraus formen und dann in 12 gleiche Teile schneiden.
  • Anschließend zu kleinen Fladen formen.
  • Ca. 1,5 TL Schafskäse in die Mitte geben.
  • Nun die Fladen schließen und etwas mit den Händen rund formen.
  • Mit der verschlossen Seite auf das Backblech legen, also die glatte Seite nach oben.
  • Ein Eigelb in eine kleine Schale geben und verquirlen.
  • Mit einem Backpinsel die Brötchen mit Eigelb bestreichen.
  • Mit weißem oder schwarzen Sesam bestreuen.
  • Auf der zweiten Schiene von unten ca.35 Minuten backen.
  • Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s