Pikante Tomatensuppe mit Büffelmozzarella

Zutaten für ca. 2 Portionen

  • 1 Zwiebel … in Würfel schneiden
  • 2 Knoblauchzehen … schälen und mit einem Messer zerdrücken
  • 1 EL Olivenöl
  • ca. 200-250 ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 1 Lorbeerblatt
  • 400g stückige Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Wermut
  • Salz, Pfeffer, Chili, mediterrane Kräuter, 1 TL Basilikum/getrocknet
  • Büffelmozzarella … Menge nach Belieben und Geschmack
  • etwas Sahne oder Creme fraiche
  • ca. 50g gewürfelter Katenschinken … in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und zur Seite stellen
  • 2 EL Mandelblättchen … in einer Pfanne ohne Fett anrösten

Zubereitung

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten.
  • Tomatenmark und Gewürze einrühren.
  • Stückige Tomaten, Lorbeerblatt und Gemüsebrühe hinzugeben und aufkochen lassen.
  • Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
  • Büffelmozzarella zerkleinern, in die Suppe geben und schmelzen lassen.
  • Lorbeerblatt entfernen.
  • Suppe mit einem Stabmixer pürieren.
  • Alternativ in einen Standmixer geben und pürieren.
  • Suppe abschmecken.
  • Wer mag kann die Suppe mit Sahne oder Creme fraiche verfeinern.
  • Katenschinken unter die Suppe rühren.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten, ein Stück Büffelmozzarella in der Mitte platzieren.
  • Mit rotem Kampotpfeffer würzen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s