Nüsse in Zartbitterschokolade/Crossies

Zutaten

  • 10g Kokosöl
  • 80g Zartbitterschokolade 85%
  • 15g zerkleinerte Walnusskerne
  • 100g gehackte Mandeln
  • 15g Mandelscheiben
  • 15g Kokoschips
  • 5-8g Puderxucker
  • Zimt … Menge nach Belieben
  • Vanille … Menge nach Belieben
  • Optional ein paar getrocknete Cranberries

Zubereitung

  • Nüsse in einer großen Pfanne ohne Fett hell braun rösten.
  • Schokolade zerkleinern und mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen.
  • Puderxucker, Vanille und Zimt einrühren.
  • Das Gefäß mit der Schokoladenmischung aus dem Wasserbad nehmen.
  • Die Nussmischung zugeben und gut verrühren.
  • Optional: die Cranberries unterheben.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mit einem Teelöffel kleine Portionen auf das Backpapier geben.
  • Mit Frischhaltefolie abdecken.
  • 1,5 Stunde kalt lagern. Ich lasse sie draußen abkühlen.
  • Anschließend sind sie verzehrfertig.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s