Low-Carb-Pizza

Zutaten für 2 kleine Pizzaböden

Den Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen.

  • 120g Magerquark
  • 2 Eier Gr.M
  • 160g geriebenen Parmesan

Zubereitung

  • Magerquark und Eier verquirlen.
  • Parmesan dazugeben und alles gut verrühren.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Masse mit einem Esslöffel kreisrund und gleichmäßig auf das Backpapier streichen.
  • Auf der zweiten Schiene von unten ca. 10-12 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit etwas Käse zum bestreuen reiben.
  • Passierte Tomaten mit etwas Tomatenmark verrühren.
  • Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.
  • Belag nach Wunsch vorbereiten.
  • Pizzaboden herausnehmen.
  • Den Backofen auf 220 Grad O/U Hitze hochschalten.
  • Pizzaboden mit der Tomatensauce bestreichen.
  • Anschließend den Käse darauf verteilen.
  • Nach Wunsch belegen und mit etwas Oregano bestreuen.
  • Auf der zweiten Schiene von unten die Pizza 10-12 Minuten fertig backen.
LC Pizza mit Mozzarella, Champignons und Paprika

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s