Pasta mit Champignons und Erbsen

Enthält unbezahlte Werbung/Markennennung!

Zutaten für 4 Personen

  • 1 rote Zwiebel und 1 Knoblauchzehe… in feine kleine Würfel schneiden
  • 500g braune Champignons … putzen und in Scheiben schneiden
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1/4 l Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 1-2 EL Kräuterfrischkäse
  • Eine kleine Schale TK Erbsen, ca. 3-4 EL
  • Petersilie und Schnittlauch … klein schneiden
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • Optional: etwas Tomatenmark, Verdickungsmittel
  • Rote Linsen Pasta … Menge nach Belieben … nach Packungsanleitung kochen https://www.pastakultur.de/

Zubereitung

  • Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  • Zweibeln und Knoblauch darin glasig braten.
  • Die Champignons dazugeben. Optional etwas Mehl darüber streuen. Die Pilze braten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen.
  • Creme fraiche, Kräuter und Frischkäse einrühren. Optional: etwas Tomatenmark zugeben.
  • Die Erbsen unterrühren.
  • Die Soße bei kleiner Temperatur etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die fertig gekochte Pasta gerne direkt in die Pfanne geben und gut vermischen.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit frisch gehobelten Parmesan bestreuen.

https://www.pastakultur.de/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s