Griechiche Hackpfanne mit grünen Bohnen

Enthält unbezahlte Werbung, ausschließlich zwecks Markennennung !!!

Zutaten für 4 Portionen

  • 200g grüne Bohnen … bissfest vorgaren und halbieren
  • 1 Zucchini … in Stücke schneiden
  • 6 Stiele Thymian … Blättchen abzupfen … fein hacken
  • 3 Stiele Bohnenkraut … Blättchen abzupfen … fein hacken
  • 1 rote Zwiebel … würfeln
  • 500g Gehacktes vom Rind
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, roter Kampotpfeffer aus der Mühle
  • 1 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 2 Dosen stückige Tomaten
  • 150g Kalamata Oliven ohne Stein
  • 150g Schafskäse … zerkleinern

Zubereitung

  • Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen.
  • Das Hackfleisch darin scharf anbraten, hin und wieder umrühren. Es sollte nicht zu krümelig werden.
  • Zwiebel dazugeben und bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  • Hackfleisch mit Salz, rotem Kampotpfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Stückige Tomaten unterrühren, bei starker Hitze etwa 5 Minuten offen kochen lassen.
  • Die Kräuter, Oliven und Bohnen unter die Hackmischung rühren.
  • Bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Die Hälfte des Schafskäse unterrühren, restlichen Schafskäse darüber streuen.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten.
https://www.unclespepper.com/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s