Burger-Brötchen LC

Zutaten für 4 große oder 8 kleinere Burger-Brötchen

  • 60g Kokosmehl
  • 75 g Mandelmehl
  • 20g Flohsamenschalen
  • 25g geschrotete Leinsamen
  • 2,5 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Erythrit
  • 4 Eiweiß Gr.M
  • 0,5 TL Salz
  • 350g warme Milch
  • Sesam weiß und schwarz Menge nach Belieben

Zubereitung

Den Backofen auf 190 Grad O/U vorheizen

  • Alle trockenen Zutaten, außer Sesam, in eine Rührschüssel geben und vermischen.
  • Milch zugeben und mit dem Mixer/Knethaken verrühren.
  • Die Eiweiße untermischen.
  • Den Teig etwa 10 Minuten quellen lassen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine Burger Form verwenden.
  • Sesam auf einen Teller geben und vermischen.
  • Den Teig zu Burger-Brötchen formen .
  • Die Oberseite in die Sesammischung halten und auf das Backblech oder in die Form geben.
  • Auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten backen.
  • Gut auf einem Gitter auskühlen lassen.
  • Die Burger-Brötchen eignen sich hervorragend zum einfrieren.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s