Tomatensuppe mediterran mit Hackbällchen

Zutaten für 2-3 Personen

Hackbällchen:

  • 150g geriebenen Parmesan
  • 40g feine Haferflocken
  • 150g Magerquark
  • 300 Gehacktes vom Rind
  • 1 EL helle Sojasauce
  • Salz, Pfeffer, etwas Chili und Majoran
  • Alle Zutaten gut miteinander vermengen.
  • Anschließend kleine Bällchen daraus formen.
  • Wer mag kann die Hackfleischbällchen, in etwas Öl, bei kleiner Temperatur anbraten und garen lassen.
  • Die Bällchen können auch in der Suppe garen, macht es so wie es euch lieber ist.

Tomatensuppe:

  • 2 Knoblauchzehen … sehr fein hacken
  • 1 Zwiebel … klein hacken
  • 850 ml passierte Tomaten
  • 1/4 l Gemüsebrühe
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 1/2 Töpfchen Basilikum … in dünne Streifen schneiden
  • Etwas Parmesan … dünn hobeln
  • Mediterrane Kräuter, Salz, Pfeffer, etwas Chili
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
  • Passierte Tomaten und Gemüsebrühe zufügen.
  • Aufkochen lassen und mit Deckel etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  • Mit den genannten Gewürzen und Balamico Essig abschmecken.
  • Nun die Hackbällchen zugeben.
  • Wenn die Hackbällchen nicht angebraten wurden, einige Minuten in der heißen Suppe garen lassen.
  • Wer mag kann einen Schuß Sahne in die Suppe geben.
  • In vorgewärmten Schalen mit Basilikum und Parmesan anrichten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s