Curry-Marinade für Geflügel

Zutaten

  • 10 EL Sesamöl
  • 4 TL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • Etwas Sojasauce und Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen … klein und fein hacken
  • 1 Stück Ingwer etwa 1,5 cm … klein und fein hacken
  • Optional: Bio Gewürzzubereitung Asia Curry Gewürzzubereitung @grünberg … Menge nach Belieben

Zubereitung

  • Alle Zutaten in ein verschließbares Gefäß geben und gut vermischen.
  • Das Geflügelfleisch zugeben und etwa 1 Stunde marinieren.

Geflügelfleisch nicht zu lange marinieren. Das Salz in der Sojasauce entzieht dem Fleisch Wasser. Es wird dann trocken! Gutes Gelingen!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s