Pflaumen oder Johannisbeeren Muffins LC

Zutaten für 8 Muffins

  • 4 Eier Gr.M
  • 50g Xylit
  • 170g grieschicher Joghurt
  • Vanille Mark oder flüssige Vanille … Menge nach Geschmack
  • Ceylon-Zimt … Menge nach Geschmack
  • 50g Mandelmehl
  • 25g fein geriebene Walnüsse
  • 5 Pflaumen … entsteinen und klein schneiden
  • Optional: Johannisbeeren, etwa eine Handvoll
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • Gehackte Mandeln zum bestreuen

Zubereitung

Backofen auf 170 Grad O/U Hitze vorheizen. Silikonförmchen in das Muffinblech setzen.

  • Eier und Xylit in eine Rührschüssel geben.
  • Mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
  • Anschließend die trockenen Zutaten zugeben und gut verrühren.
  • Pflaumen oder Johannisbeeren zuletzt unterheben.
  • Teig in die Muffinförmchen füllen.
  • Im mittleren Bereich des Backofens etwa 20-25 Minuten backen.
  • Stäbchenprobe machen, wenn nichts kleben bleibt, sind die Muffins fertig.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s