Gemüsegulascheintopf

Zutaten für 3 Portionen

  • 15g getrocknete Mischpilze
  • 800 ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 5 Möhren … schälen und in Scheiben schneiden, etwa 1cm
  • 2 Zwiebeln … hacken
  • 1 Stange Lauch … säubern, längs durchschneiden und in etwa 1cm breite Halbringe schneiden
  • 1,5 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 1 TL edelsüßes Paprika
  • 1 TL rosenscharfes Paprika
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Etwas Chilipulver
  • Mediterrane Kräuter … Menge nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer
  • Einige Stiele Petersilie … hacken
  • 40g Mandeln … hacken
  • 2 EL Rapsöl

Zubereitung

  • Gemüsebrühe in einem Topf aukochen.
  • Getrocknete Pilze darin 10 Minuten ziehen lassen.
  • Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin bei starker Hitze anrösten.
  • Mit Salz, Chilipulver und Pfeffer würzen.
  • Tomatenmark zugeben und mit anrösten.
  • Mit Rotwein ablöschen und fast komplett einkochen lassen.
  • Mit Oregano, mediterranen Kräuter und beiden Paprika würzen.
  • Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und 15 Minuten offen köcheln lassen. Dafür die Temperatur reduzieren.
  • Eintopf nochmal abschmecken.
  • In vorgewärmten Schalen mit Petersilie und Mandeln anrichten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s