Putenfilet auf Sahne-Lauch

Zutaten für 4 Portionen

  • 500g Putenfilet … eventuell halbieren, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit einer Geflügelgewürzzubereitung würzen
  • Etwa 600g Lauch … säubern und in Ringe schneiden
  • 1 Zwiebel … würfeln
  • 150 ml Gemüsebrühe ohne Geschmackverstärker und Gedöns
  • 150-200 ml Kochsahne
  • 100g Kräuterfrischkäse
  • 1,5 TL Dijon Senf mittelscharf
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Gehackte Petersilie … Menge nach Belieben
  • Olivenöl

Zubereitung

  • Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  • Fleisch von allen Seiten anbraten, bis es hellbraun ist.
  • Anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und bei Seite stellen.
  • Zwiebel in der Pfanne kurz anschmurgeln.
  • Nun das Lauchgemüse dazugeben und mitbraten.
  • Salzen und pfeffern.
  • Mit Kochsahne und Gemüsebrühe aufgießen.
  • Den Senf und Frischkäse unterrühren und etwa 4-5 Minuten köcheln lassen.
  • Fleisch wieder in die Pfanne geben und etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  • Es sollte durchgegart , doch nicht zu trocken sein.
  • Bei Bedarf lieber anschneiden und probieren.
  • 3/4 der Petersielie unterheben.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit restlicher Petersilie bestreuen.
  • Dazu passt Reis aus Kichererbsenmehl.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s