Pilz-Gemüse-Suppe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Knoblauchzehe … schälen und mit einem stabilen Messer platt drücken
  • 1 weiße Zwiebel … schälen und klein hacken
  • 25g getrocknete Pilze
  • 50 g braune Champignons … säubern und in Scheiben schneiden
  • 50g Kräutersaitlinge … ggf. säubernund längs halbieren
  • 2 Möhren … schälen und in kleine Würfel schneiden
  • 1 Scheibe Knollensellerie … schälen und in Stücke schneiden
  • 1 Stangensellerie … in kleine Stücke schneiden
  • 1 kleine Stange Lauch … säubern und in Ringe schneiden
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 1 L Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns … gerne in Rohkostqualität
  • 7 Stiele Petersilie … klein hacken
  • 2-3 EL Bratöl
  • 2 EL Sherry medium

Zubereitung

  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Champignons darin anbraten bis sie leicht gebräunt sind, anschließend herausnehmen und bei Seite stellen.
  • Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett etwa 4 Minuten glasig dünsten.
  • Gemüsebrühe zugießen und die getrockneten Pilze, Lorbeer und einige Würfel Knollensellerie zugeben.
  • Aufkochen lassen und etwa 20-25 Minuten, abgedeckt, köcheln lassen.
  • Nun das restliche Gemüse+Pilze zugeben und weitere 10 Minuten garen lassen, bis das Gemüse die gewünschte Konsistenz hat.
  • Mit Salz, Pfeffer und Sherry abschmecken.
  • 3/4 der Petersilie unterrühren.
  • Suppe in vorgewärmten Schalen anrichten und mit restlicher Petersilie bestreuen.
Werbung/Markennennung!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s