Welsfilet mit Zitronen-Buttersauce

Zutaten für 2 Personen

  • 500g Welsfilet oder Fischfilet nach Belieben
  • 1 große Bio-Zitrone … heiß abwaschen, Schale abreiben und auspressen
  • 3 EL Mandelmehl, Sojamehl oder Kichererbsenmehl
  • 5 EL kalte Butter
  • 1,5 EL Kapern
  • Butterschmalz
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Fischgewürzzubereitung ohne Geschmacksverstärker
  • 3 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • Fischfilet in gewünschte Stücke schneiden, mit einem Küchenpaier abtupfen und mit einer Fischgewürzzubereitung würzen.
  • Mehl auf einen Teller geben und Fisch darin wenden.
  • Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Fisch von jeder Seite etwa 3 Minuten braten.
  • Fisch aus der Pfanne nehmen, abdecken und im Backofen bei 80 Grad warm halten.
  • Die Pfanne etwas säubern.
  • Nun den Zitronensaft eingießen.
  • Kalte Butter, mit einem Schneebesen, in mehreren Portionen unterrühren.
  • Zitronenschale, Petersilie und Kapern unterrühren.
  • Die Sauce darf nicht kochen, sonst gerinnt die Butter.
  • Sollte das passieren, erneut kalte Butter unterrühren.
  • Mit Salz un dPfeffer abschmecken.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dazu passt Blumenkohlreis und Gemüse.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s