Zartbitter-Cookies

Zutaten für 10-11 Cookies

  • 150g gemahlene Mandeln … mit Haut
  • 40g Puder Erythrit
  • 40 g zerlassene Butter
  • 1 Ei Gr.M
  • Vanille Paste oder Vanille Aroma … Menge nach Geschmack
  • 50g Zartbitter Schokolade … hoher Kakao Anteil oder kohlenhydratarme Schokolade … hacken
  • Optional: Ceylon-Zimt untermischen

Zubereitung

Den Backofen auf 150 Grad O/U Hitze vorheizen.

Backblech mit Backpapier auslegen.

  • Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Handmixer gut vermischen.
  • Hände anfeuchten.
  • Etwa 1 EL Teig, mit den Händen, zu einer Kugel formen, auf das Backblech setzen und platt drücken.
  • Auf der zweiten Schiene, oder mittlerer Bereich, etwa 22- 30 Minuten backen, so das sie gut Farbe haben.
  • Auf einem Gitter komplett abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s