Gemüseeintopf mit Würstchen

Enthält Werbung/Markennennung! Verwendete Gewürze: https://gewuerzmaster.de/

Zutaten für 4 Portionen

  • 1,2 Liter Gemüsebrühe … ohne Geschmacksverstärker und Gedöns … gerne in Rohkostqualität
  • 1 mittlere Kohlrabi … schälen und in kleine Stücke schneiden
  • 1 kleine Stange Lauch … in Ringe schneiden
  • 1 Stange Sellerie … in Scheiben schneiden
  • 150g grüne Bohnen … Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden … alternativ … TK grüne Bohnen
  • 3-4 Möhren … schälen und in Scheiben schneiden
  • 200g Brokkoli … in Röschen teilen
  • 200g Kirschtomaten … waschen und vierteln
  • 300g Wiener Würstchen … in schräge Stücke schneiden
  • 2 EL Butter
  • 1/2 Bund Petersilie … hacken
  • 1/4 Bund Schnittlauch … in feine Röllchen schneiden
https://gewuerzmaster.de/

Zubereitung

  • Butter in einem Topf erhitzen.
  • Lauch, Stangensellerie, Möhren und Kohlrabi darin anschwitzen.
  • Gemüsebrühe zugießen, aufkochen lassen, Brokkoli und grüne Bohnen zugeben und etwa 9 Minuten garen lassen.
  • 3 Minuten vor Ende der Garzeit, Tomaten zugeben.
  • Petersilie und Schnittlauch unterheben, eine kleine Menge zur Deko übrig lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einer vorgewärmten Suppenschüssel anrichten und servieren.
  • Alternativ auf vorgewärmten Suppentellern anrichten, mit Petersilie und Schnittlach bestreuen, anschließend servieren.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s