Kalbsschnitzel mit Zitronensauce

Zutaten für 4 Portionen

  • Etwa 500g dünne Kalbsschnitzel … trocken tupfen, halbieren … in einem Gefrierbeutel flach klofen
  • 3 Bio Zitronen … heiß abwaschen und abtrocknen
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Feines Meersalz
  • 5 EL gutes Olivenöl
  • 1 EL kalte Butter

Zubereitung

  • Erste Zitrone in Scheiben schneiden.
  • Zweite Zitronen etwas Schale abreiben und auspressen.
  • Dritte Zitrone ebenfalls auspressen.
  • 3 EL Olivenöl, 5 EL Zitronensaft, Zutronenabrieb und Pfeffer, in einer Schale, verrühren.
  • Anschließend über die Schnitzelchen geben und einmal wenden.
  • Abgedeckt etwa 1 Stund marinieren.
  • Restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Schnitzel aus der Marinade nehmen, mit einem Küchenpapier trocken tupfen .
  • Im heißen Öl etwa 2 Minuten braten, salzen und wenden.
  • Nun aus der Pfanne nehmen und warm halten.
  • Marinade in die Pfanne geben und gut einkochen lassen.
  • 5 EL Zitronensaft zugießen und weiter einköcheln lassen.
  • Kalte Butter würfeln und mit einem Schneebesen zügig einrühren.
  • Sauce abschmecken.
  • Schnitzelchen darin erhitzen.
  • Auf vorgewärmten Tellern mit Zutronenscheiben anrichten.

Dazu passt Blumenkohlstampf und ein grüner Blattsalat.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s