Gefüllte Putenschnitzel

Zutaten für 2 Portionen

2 Putenschnizel je 180 g

1 Tomate

8 Scheiben Bacon

8 Salbeiblätter

1,5 EL Butterschmalz

150 ml Weißwein (trocken)

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Putenschnitzel halbieren und plattieren. Tomaten vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden.

Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer bzw. Geürzzubereitung für Geflügel würzen. Je eine Hälfte mit zwei Salbeiblättern und einer Tomatenscheibe belegen. Die zweite Schnitzelhälfte darüber klappen.

Um jedes Päckchen zwei Baconscheiben wickeln.

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Putenpäcken von beiden Seiten anbraten. Anschließend bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten braten.

Die Päcken aus der Pfanne nehmen und den Bratensatz it dem Weißwein ablöschen. Mit Salz und Peffer würzen und zu den Päckchen servieren.

Dazu passt, zum Beispiel, Feldsalat und gebackener Blumenkohl.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s