Kichererbsen-Pasta mit Blattspinat, Kirschtomaten und veganem Feta

Enthält Werbung/Markennennung!

Zutaten für 1 Portion

  • 100 g frischen jungen Blattspinat
  • 100 g Kichererbsen-Pasta … nach Packungsanleitung kochen
  • 5 Kirschtomaten … vierteln oder halbieren
  • 1 Schalotte … hacken
  • 1 Knoblauchzehe … fein hacken
  • Mediterrane Kräuter … Menge nach Geschmack
  • 60 g veganen Feta oder Schafskäse … in kleine Stücke schneiden
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Olivenöl

Zubereitung

  • Pasta nach Packungsanweisung kochen, abgießen und zur Seite stellen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Schalotte und Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Blattspinat in die Pfanne geben und zerfallen lassen.
  • Kirschtomaten unterheben.
  • Feta oder Schafskäse dazugeben und einige Minuten warm werden lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und mediterranen Kräutern abschmecken.
  • Kichererbsen-Pasta mit in die Pfanne geben, verrühren und einige Minuten erhitzen.
  • In vorgewärmten Schalen anrichten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s