Apfel-Dinkelvollkorn-Muffins

Enthält Werbung/Markennennung!

Zutaten für 8 Muffins

  • 200 g Boskop-Äpfel … schälen und in kleine Stücke schneiden
  • 125 ml Hafermilch … oder Milch nach Belieben
  • 75 g Dinkelvollkornmehl
  • 8 g Weinsteinbackpulver
  • 75 g Haferflocken/Feinblatt
  • 40 g geschmolzene Butter
  • 1 Ei Gr. M
  • 1/2 TL Zimt
  • Vanillepaste oder gemahlene Bourbon Vanille … Menge nach Geschmack
  • 50 g Xylit … wer es gerne richtig süß mag, verwendet eine größere Menge Xylit
  • Eine kleine Menge Zucker freies Müsli zum Bestreuen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 Grad O/U Hitze vorheizen.
  • 8 Silikon Förmchen in die Mulden der Muffin Form setzen.
  • Butter, Milch, Eier Xylit, Zimt und Vanille in eine Rührschüssel geben und alles gut verrühren.
  • Das Mehl, Weinsteinbackpulver und Haferflocken hinzugeben und mit einem Handmixer verrühren.
  • Zuletzt die Äpfel unterheben.
  • Den Teig in die Förmchen füllen und mit etwas Müsli bestreuen.
  • Auf der zweiten Schiene von unten 25-30 Minuten backen.
  • Die Muffins aus der Form nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s