Chili Krautis Art

Enthält Werbung/Markennennung!

Zutaten für 4 Personen

  • 1 weiße Zwiebel … fein würfeln
  • 2 Knoblauchzehen … ebenfalls fein würfeln
  • 1 Chilischote + 1 Peperoni … entkernen und in kleine Stücke schneiden
  • 1 Dose etwa 400 g Filetti Pomodori oder stückige Tomaten
  • 1 größere Möhre … schälen und in kleine Stücke schneiden
  • 3 kleine bunte Snack-Paprika … entkernen und in kleine Stücke schneiden
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 3/4 TL Kreuzkümmel
  • Chilipulver … Menge nach Belieben
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 450-500 ml Gemüsebrühe … gerne in Rohkostqualität
  • 140 g Mais + 200 g Kidneybohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • Öl in einem größeren Topf erhitzen.
  • Hackfleisch darin krümelig anbraten, bis es leicht gebräunt ist.
  • Chilischote, Peperoni, Zwiebel und Knoblauch unterrühren.
  • Mit Paprika/Chilipulver und Kreuzkümmel würzen und kurz unter Rühren mitbraten.
  • Tomatenmark unterrühren.
  • Nun Gemüsebrühe eingießen und gut verrühren.
  • Etwa 40-50 Minuten offen, bei kleiner Hitze, köcheln lassen.
  • Kidneybohnen und Mais unterheben und etwa 8-10 Minuten ziehen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.
  • In vorgewärmten Schalen anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s