Hackbällchen mit Dip

Zutaten für etwa 20 Bällchen

  • 10 Stiele glatte Petersilie … Blättchen abzupfen und klein hacken
  • 1 weiße Zwiebel … klein hacken
  • 9 EL Olivenöl
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier Gr.M
  • 2 EL low-carb Brösel oder Haferflocken
  • Salz, Pfeffer, etwas Majoran, 2 TL Gyrosgewürzzubereitung
  • 300g griechischer Joghurt etwa 10% Fett
  • 175 g weicher Schafskäse

Zubereitung

  • 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen,
  • Zwiebel darin glasig dünsten.
  • Hälfte der Petersilie kurz mitdünsten.
  • Hackfleisch, 4 EL Joghurt, Gyrosgewürz, etwas Majoran, Salz, gedünstete Zwiebel und Petersilie zu einer Masse verarbeiten.
  • Hände anfeuchten und aus der Masse Hackbällchen formen.
  • Restliches Öl in 2 Pfannen erhitzen und die Hackbällchen rundherum, bei mittlerer Hitze, hellbraun braten.
  • Das dauert etwa 10 Minuten.
  • Restlicher Joghurt, Petersilie, etwas schwarzen Pfeffer und Schafskäse in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  • Hackbällchen mit dem Dip servieren.

Dazu passen zum Beispiel grüne Bohnen und Kichererbsenreis.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s