Pasta mit Champignons, Erbsen und gekochtem Schinken

Enthält Werbung/Markennennung!

Zutaten für 2 Personen

  • Etwa 160 g Pasta nach Wahl … nach Packungsanweisung kochen
  • 350 g Champignons … in Scheiben schneiden
  • 150 g TK Erbsen
  • 1 kleine Zwiebel … hacken
  • 1/4 Liter Gemüsebrühe … gerne in Rohkostqualität
  • 65 g gekochter Schinken … in Stücke schneiden
  • 2 EL saure Sahne
  • Etwas Kochsahne
  • Salz, schwarzer Pfeffer, mediterrane Kräuter
  • Olivenöl
  • Gehackte Petersilie … Menge nach Belieben
  • Geriebener Parmesankäse

Zubereitung

  • Pasta nach Anweisung in Salzwasser kochen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel darin glasig dünsten.
  • Champignons zufügen und mit braten.
  • Erbsen zugeben.
  • Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen.
  • Saure Sahne und etwas Kochsahne einrühren, nicht mehr kochen lassen.
  • Schinken und Petersilie unterheben.
  • Mit Salz, schwarzem Pfeffer und mediterranen Kräutern würzen.
  • Pasta und Sauce auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit Petersilie und Parmesan bestreuen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s