Hähnchenbrustfilet mit Pesto und Speck

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Hähnchenbrustfilet je etwa 200 g
  • 200 g Frühstücksspeck
  • 100 g Pesto
  • 100 g Gouda mittelalt … reiben
  • Pfeffer
  • Bei Belieben eine Geflügelgewürzzubereitung

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen.
  • Ofenfeste Form einfetten.
  • Hähnchenfilet mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • Leicht pfeffern.
  • In die Hähnchenbrust, längs, 3 tiefe Taschen schneiden.
  • Die Taschen mit Pesto füllen.
  • Käse darüber streuen.
  • Nun mit dem Frühstücksspeck umwickeln und in die Form legen.
  • Für etwa 35 Minuten, mittig, in den Ofen schieben.

Dazu passen grüne Bohnen, Blumenkohlreis oder ein Salat.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s