Miesmuscheln rheinische Art

Zutaten für 4 Personen

  • 2 kg Miesmuscheln …in kaltem Wasser säubern, beschädigte Muscheln entfernen, geöffnete Muscheln müssen sich beim Anklopfen schließen! Sonst bitte entfernen!
  • 1 Bund Suppengemüse … in Stücke schneiden
  • 1/2 Bund Petersilie … hacken
  • 1/4 Liter trockenen Weißwein
  • 1 Knoblauchzehe … fein hacken
  • 1 Zwiebel … in Ringe oder Streifen schneiden
  • 100 ml Wasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Wachholderbeeren
  • 2 Gewürznelken
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Wein, Wasser, Zwiebel, Knoblauch, Gemüse, Lorbeerblatt, und Nelken in einem großen Topf aufkochen.
  • Etwa 10 – 15 Minuten köcheln lassen.
  • Miesmuscheln in den Sud geben, etwas salzen und kräftig pfeffern.
  • Etwa 6 Minuten, mit Deckel, kochen.
  • Petersilie unterheben.
  • Muscheln die sich nicht geöffnet haben, bitte entfernen!
  • Auf tiefen Tellern anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s