Chili con Carne

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Gehacktes vom Rind
  • 240 g Kidneybohnen/Abtropfgewicht … abwaschen und abtropfen lassen
  • 150 g Mais/Abtropfgewicht … abwaschen und abtropfen lassen
  • 1 Chilischote … entkernen und klein schneiden
  • 2 Paprika rot und gelb … entkernen und in Streifen schneiden
  • 1 weiße Zwiebel … hacken
  • 2 Knoblauchzehen … fein hacken
  • 300 g passierte Tomaten
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 350-400 ml Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
  • Chilipulver
  • Etwas Kreuzkümmel
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL saure Sahne

Zubereitung

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  • Zwiebel, Knoblauch und Chilischote darin anbraten.
  • Gehacktes dazugeben und krümelig braten.
  • Mit Chilipulver und Salz würzen.
  • Paprika und passierte Tomaten unterrühren.
  • Rotwein und Brühe angießen.
  • Etwa 25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Mais und Kidneybohnen unterheben und weitere 5 Minuten garen.
  • Mit Kreuzkümmel, Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In vorgewärmten Schalen anrichten und mit einen Klecks saure Sahne garnieren.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s