Pulled Chicken auf Blattspinat

Enthält Werbung!

http://www.swema-lebensmittel.de

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Hähnchenschenkel von guter Bio Qualität
  • Etwas Bio Kraftwürze indisch der Firma SweMa … Menge nach Geschmack http://www.swema-lebensmittel.de
  • 100 ml Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 Bio Zitrone … heiß abwaschen und auspressen

Zubereitung

  • Tiefes Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen.
  • Olivenöl, Bio Kraftwürze indisch, Pfeffer und Zitronensaft gut verrühren.
  • Hähnchenschenkel auf das Backpapier legen und mit der Hälfte der Marinade bestreichen und für etwa 55 Minuten garen.
  • Die Schenkel sollten schön weich sein und gut vom Knochen lösen lassen, ansonsten Garzeit verlängern bei 160 Grad.
  • Backblech aus dem Ofen nehmen und mit zwei Gabeln in Stücke zupfen.
  • Anschließend restliche Marinade auf dem Fleisch verteilen und gut vermengen.
  • Mit etwas Zitronensaft, eventuell Salz würzen.

Zutaten Spinat

  • 500 g Baby Blattspinat … waschen
  • 1 rote Zwiebel … hacken
  • 2 Knoblauchzehen … fein hacken
  • 4 Tomaten … in Stücke schneiden
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, bei mittlerer Hitze, etwa 5 Minuten glasig dünsten.
  • Tomaten und Knoblauch zugeben.
  • Mit Salz würzen, alternativ ein Gemüsegewürz verwenden.
  • Einige Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen.
  • Nun den Spinat zugeben und mit dem Sud vermengen.
  • Etwa 2 Minuten Spinat zerfallen lassen, leicht köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auf vorgewärmten Tellern den Spinat anrichten und Pulled Chicken darauf verteilen.
  • Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s