Welsfilet an Cremesauce mit Ingwer

Enthält Werbung/Markennennung! Zutaten für 2 Personen 400g frisches Welsfilet … portionieren und mit einem Küchenpapier trocken tupfen 3/4 EL Zitronensaft Salz, Pfeffer … alternativ ein Fischgewürzsalz 200ml Fischfond/Glas 2 Schalotten … klein schneiden 3 Möhren … in dünne Scheiben oder Stifte schneiden 3/4 Bund glatte Petersilie … fein hacken 1 Knoblauchzehe … klein würfeln 30g„Welsfilet an Cremesauce mit Ingwer“ weiterlesen

Gefüllte Paprika mit Rinderhack und Schafskäse

Zutaten für 3 Portionen 3 Paprika 300 g Rinderhackfleisch 1 Zwiebel in Stücke schneiden 4 Tomaten entkernen und in kleine Stücke schneiden 4 Frühlingszwiebeln in kleine Röllchen schneiden 1 Bund Petersiele klein hacken 200 g Schafskäse würfeln 2 EL Pienienkerne anrösten 3 EL Tomatenmark 500 ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns … gerne in Rohkostqualität„Gefüllte Paprika mit Rinderhack und Schafskäse“ weiterlesen

Cremige Blumenkohl-Romanesco-Suppe

Enthält Werbung/Markennennung! Zutaten für etwa 5 Portionen 1 Blumenkohl mittlere Größe … in Scheiben schneiden 1 kleiner Romanesco … in Scheiben schneiden 2 Knoblauchzehen … fein hacken 1 kleine Zwiebel … klein hacken 3/4 -1 Liter Gemüsebrühe ohne Geschmcksverstärker und Gedöns … gerne in Rohkostqualität 50g weichen Schafskäse 150g Frischkäse natur Salz, Pfeffer, Muskatnuss, mediterrane„Cremige Blumenkohl-Romanesco-Suppe“ weiterlesen

Leinsamenbrot

Enthält Werbung/Markennennung Zutaten für 1 Brot 250g Magerquark 200g Joghurt 10% Fett 4 Eier Gr.M 120g Leinsamenmehl 20g Sonnenblumenkerne 30g Chiasamen 15g geschroteter Leinsamen 1 TL feines Salz Etwas Brotgewürz 50g Haferkleie + etwas zum bestreuen 1 P Weinsteinbackpulver 80-100 ml warmes Wasser Zubereitung Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Eine„Leinsamenbrot“ weiterlesen

Tomaten-Hack-Suppe mit Parmesan

Enthält Werbung/Markennennung! Zutaten für 5-6 Portionen 500g Gehacktes vom Rind 2 Dosen stückige Tomaten 4 Frühlingszwiebeln … in Ringe schneiden 1 weiße Erdzwiebel … in Würfel schneiden 150g Kochsahne 2 mittelgroße Möhren … in dünne Scheiben schneiden 400ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns 100g frisch geriebener Parmesan+etwas gehobelten Parmesan zum bestreuen Feines Salz, schwarzer Pfeffer„Tomaten-Hack-Suppe mit Parmesan“ weiterlesen

Fischfilet mit Blattspinat

Enthält Werbung/Markennennung! Zutaten für 4 Personen Etwa 800g frisches Fischfilet, zum Beispiel Viktoriabarsch oder Rotbarsch 2 Frühlingszwiebeln … in Ringe schneiden 2 Knoblauchzehen … fein würfeln 600g frischen Blattspinat Salz, Pfeffer, gemahlener Kreuzkümmel, 1 Prise Macis 7 gemahlene Muskatblüte, Bio-Gewürzsalz für Fischhttps://www.gruenberg-gewuerzmanufaktur.de/ 2 EL Butterschmalz 85g Butter 250ml Gemüsebrühe ohne Geschmaksverstärker und Gedöns 250ml Vollmilch„Fischfilet mit Blattspinat“ weiterlesen

Cremige Champignonsuppe mit Lauch

Enthält Werbung/Markennennung! Zutaten für 4 Suppentassen 10g getrocknete Steinpilze 200ml heißes Wasser 350g Lauch … in Ringe schneiden 500g brauen Champignons 500ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns 100ml Kochsahne Salz, Pfeffer Muskatnuss, etwas gerebelten Thymian Optional: Pilzgewürzzubereitung ohen Geschmacksverstärker und Gedöns 2 TL Zitronensaft 3 EL Olivenöl 0,5 EL Butter Petersilie und Schnittlauch… Menge nach„Cremige Champignonsuppe mit Lauch“ weiterlesen

Hähnchenschenkel mit Blumenkohl und Tomaten aus dem Backofen

Zutaten für 2 Portionen 1 kleiner Blumenkohl … in Scheiben schneiden, etwa 1cm dick 2 Hänchenschenkel Geflügelgewürzzubereitung ohne Geschmacksverstärker und Gedöns 4 Tomaten … Stielansatz entfernen und halbieren Schwarzer Pfeffer aus der Mühle Feines Meersalz oder Gemüsegewürzzubereitung ohne Geschmacksverstärker und Gedöns Olivenöl Zubereitung Backofen auf 200 Grad O/U Hitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Blumenkohlscheiben„Hähnchenschenkel mit Blumenkohl und Tomaten aus dem Backofen“ weiterlesen

Kalbsschnitzel mit Zitronensauce

Zutaten für 4 Portionen Etwa 500g dünne Kalbsschnitzel … trocken tupfen, halbieren … in einem Gefrierbeutel flach klofen 3 Bio Zitronen … heiß abwaschen und abtrocknen Weißer Pfeffer aus der Mühle Feines Meersalz 5 EL gutes Olivenöl 1 EL kalte Butter Zubereitung Erste Zitrone in Scheiben schneiden. Zweite Zitronen etwas Schale abreiben und auspressen. Dritte„Kalbsschnitzel mit Zitronensauce“ weiterlesen

Spaghettini mit Tomatensauce

Enthält Werbung/Markennennung! Zutaten für 2 Personen 1 weiße Zwiebel … klein hacken 1 Knoblauchzehe … klein hacken 400g stückige gute Tomaten aus der Dose 3 EL Tomatenmark Etwas trockenen Weißwein 1,5 TL Butter 1 EL Olivenöl 1EL Aceto Balsamico Feines Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle 1 TL Bailikum getrocknet 1 TL Oregano getrocknet 1/4„Spaghettini mit Tomatensauce“ weiterlesen