Walnussbrot

Zutaten:

  • 500g Magerquark
  • 5 Eier Gr.M
  • 110g Walnusskerne … klein hacken
  • 120g Haferkleie
  • 55g Walnussmehl
  • 60g Soja-Proteinpulver ohne Zucker
  • 55g geschrotete Leinsamen
  • 30g Chiasamen oder alternativ Leinsamen
  • 1,5 TL Salz
  • 3 TL Weinsteinbackpulver
  • 3/4 TL Brotgewürz
  • 1 TL Bierhefe (Pulver)

Eier, Quark, Soja-Proteinpulver und Haferkleie mit einem Handrührgerät ordentlich verrühren. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermischen. Abgedeckt 5-10 Minuten quellen lassen.

In dieser Zeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Kastenform (ca.26 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form geben und gut und gleichmäßig verteilen. Mit etwas Haferkleie bestreuen. 50-55 Minuten backen, zweite Schiene von unten.

Das Brot punktet mit reichlich Proteinen und Ballaststoffen 🤗

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s