Radieschen-Aufstrich mit Schafskäse

Zutaten

  • 100g Frischkäse
  • 100g cremiger Schafskäse
  • 3-4 Radieschen
  • 1 EL gutes Olivenöl
  • Salz, schwarzer Kampotpfeffer aus der Mühle, etwas Chili
  • Frische Petersilie … Menge nach Belieben … klein schneiden
  • Etwas Zitronensaft

Zubereitung

  • Frischkäse und Schafskäse in eine Rührschüssel geben.
  • Mit einem Mixer gut vermengen.
  • Gewürze, Petersilie, Olivenöl und Zitronensaft zugeben und verrühren.
  • Nun die Radieschen in den Aufstrich raspeln und erneut verrühren.
  • In einem geschlossenen Behältnis hält sich der Aufstrich ein paar Tage im Kühlschrank.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s