Antipasti

Zutaten für 4 Portionen

  • 3-4 EL Aceto Balsamico
  • 120 ml Olivenöl
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 EL getrockneter Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen … schälen
  • 1 rote, 1 gelbe Paprika … entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 Zucchini … längs halbieren, anschließend in halbe Scheiben schneiden
  • 100g Kräutersaitlinge … längs halbieren
  • 100g braune Champignons … vierteln oder in Scheiben schneiden
  • 1 Aubergine … in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 Schalotten … vierteln
  • Salz und schwarzen Pfeffer … aus der Mühle

Zubereitung

  • Backofen auf 200 Grad O/U Hitze vorheizen
  • Balsamico, Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin (3/4 vom EL) in einen Standmixer geben und mixen.
  • Gemüse mit der Ölzubereitung vermischen und auf einem Backblech verteilen.
  • Mit dem restlichen Rosmarin bestreuen.
  • Auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen.
  • Backofen ausstellen und etwa 60 Minuten im heißen Ofen lassen.
  • Antipasti abkühlen lassen und sofort essen oder in ein verschließbares Gefäß geben und im Kühlschrank aufbewahren.
  • Dort hält es sich ein paar Tage.
Vitello tonnato mit Antipasti

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s