Kalbsmedaillons mit Weißweinsauce

Zutaten für 2 Portionen

  • 350-400g Kalbsfilet … in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden
  • 1 EL Kichererbsenmehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Butter
  • 1 Schalotte … klein hacken
  • 125-130 ml trockener Weißwein
  • 100g Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Kalbsmedaillons mit Küchepapier trocken tupfen.
  • Kichererbsenmehl auf einen Teller geben.
  • Medaillons darin wenden.
  • Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Backofen auf 50 Grad O/U Hitze vorheizen.
  • 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.
  • Medaillons auf beiden Seiten scharf anbraten, sie sollten goldbraun sein.
  • Fleisch aus der Pfanne nehmen und zugedeckt in den Backofen stellen.
  • 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen .
  • Zwiebel darin glasig dünsten.
  • Mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen.
  • Creme fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Optional: Gehackte Petersilie oder Kräuter nach Geschmack unterrühren.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dazu passen gebratene Champignons, Steinpilze oder Pilze nach Wahl.

Gerne kann dazu ein Low-Carb Toast gereicht werden.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s