Spargelcremesuppe mit Schnittlauch

Zutaten für 4 Personen

  • 500g weißer Spargel … schälen, Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel … fein hacken
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl oder andere Zutat zum andicken der Suppe
  • 125g Sahne
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Schnittlauch … in Röllchen schneiden

Zubereitung

  • Die Schalen des Spargels gut waschen.
  • Gemüsebrühe aufkochen.
  • Die Schalen zufügen und 25 Minuten ziehen lassen. Bitte nicht kochen, es wird sonst bitter.
  • Spargelschalen entfernen.
  • Den Spargel nun in den Sud geben und 20 Minuten köcheln.
  • 8 Spargelspitzen beiseitelegen.
  • Nun alles pürieren.
  • Die Butter in einem Topf zerlassen.
  • Die Zwiebeln darin andünsten.
  • Das Mehl einrühren und anschwitzen lassen.
  • Mit einer Suppenkelle immer etwas Suppe unterrühren, bis die ganze Suppe im Topf ist.
  • Ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Die Sahne und Zitronensaft einrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Suppe mit den Spargespitzen in Schalen anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s