Herbst Minestrone mit Wirsing

Enthält Werbung/Markennennung!

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 weiße Zwiebel … klein hacken
  • 2 Knoblauchzehen … mit einem stabilen Messer platt drücken
  • 3 Möhren … der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden
  • Etwa 200g Wirsing … den Strunk entfernen und klein schneiden
  • 2-3 Stangen Staudensellerie … in Scheiben schneiden
  • 4 Salbei Blätter … halbieren
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Liter Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Gedöns
  • 1 Dose weiße Riesenbohnen, etwa 250g … abtropfen lassen
  • Salz, Pfeffer, etwas Chilipulver
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • Olivenöl

Zubereitung

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  • Knoblauch, Zwiebel, Staudensellerie und Möhren zugeben und etwa 5 Minuten anbraten.
  • Gemüsebrühe, Tomaten, Wirsing, Chilipulver und Salbei hinzugeben.
  • Bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln.
  • Nach 10 Minuten, Riesenbohnen unterheben und weiter köcheln.
  • 3/4 der Petersilie einrühren.
  • Minestrone mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In vorgewärmten Schalen anrichten.
  • Restliche Petersilie und Parmesan darüber streuen.
https://www.swema-lebensmittel.de/?gclid=Cj0KCQiAhs79BRD0ARIsAC6XpaVyhn2ctv-j-MgeWWL8ecHvwWMlD6xOPTE-0HqRtp-YMWrvJqwKZ5gaAtj0EALw_wcB

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s